Tag Archives: Piraten

Rücktritt und so

Ich bin zurückgetreten. Ich bin nicht mehr stellvertretender Kreisvorsitzender der PIRATEN Erfurt. Ich will hier meine Gründe erläutern. Es mag für den einen oder anderen vielleicht so aussehen, aber ich bin nicht hauptsächlich wegen der Sache um die Beflyerung in Erfurt aus dem Vorstand ausgeschieden. Dies war nur ein Grund von vielen. Hauptsächlich bin ich… Read More »

Und plötzlich war ich der Cheffe

Vielleicht wird es dem Einen oder Anderen meiner Leser aufgefallen sein, dass ich neuerdings (seit ca. 2 Monaten) Stellvertretender Kreisvorsitzender in Erfurt bin. Man sollte doch eher sagen „war“. Durch den Rücktritt meines Kreisvorsitzenden, stehe ich als nächster Cheffe (so nannte ich meinen Kreisvorsitzenden) in der Rangfolge. Ich würde lügen, wenn ich behaupte, dass mich… Read More »

Piraten

Seit jeher üben die Piraten ein magische Anziehungskraft auf uns aus. In Filmen wie Captain Blood mit Errol Flynn oder Pirates of the Caribbean mit Johnny Depp werden die Piraten zu Helden erhoben. Zu kantigen, unangepassten zwar, aber trotzdem zu Helden. Sie schlagen sich gegen jede Widrigkeit und vollbringen großartige Taten. Was ist es, was… Read More »

Ein paar Gedanken zur OB-Wahl

Es hat sich ja mittlerweile zum Selbstläufer entwickelt, dass wir Piraten Erfurt zur OB-Wahl antreten. Ursprünglich fand ich die Idee eigentlich relativ witzig selber mal anzutreten (ja mein Humor ist ein wenig seltsam), mittlerweile aber muss ich sagen, dass die ganze Sache mich mit Sorge erfüllen lässt. Es mag ein wunderbarer Start in den Bundeswahlkampf… Read More »

Ein Jahr an Deck der SMS Piratenpartei

So ab heute bin ich ein Jahr Pirat und es wird Zeit mal ein bisschen in die Vergangenheit zu schauen, ob sich ein weiteres Jahr noch lohnt oder ob ich doch lieber der Freiheit beitrete. Was habe ich bisher erlebt? Ich habe in erster Linie viele interessante und nette Menschen kennengelernt. Ich habe Menschen kennengelernt,… Read More »

Über die Bedeutungslosigkeit der Piraten

Ich kann es echt nicht mehr hören. Angeblich seriöse Zeitungen (OK, Welt als Springer-Schnauze nicht) scheinen die Piraten schon als ein gescheitertes Projekt anzusehen. Als eine Partei, die die Basisdemokratie in seiner reinen Form versucht hat und daran gescheitert ist. Da würde mich ehrlich gesagt eines interessieren: Wenn wir so unwichtig sind, warum muss man… Read More »